logo pavel-mitichkin.ru PAVEL-MITICHKIN.RU | Личный кабинет | Наши Контакты | Доставка

I. Brennsohn Zur Anthropologie Der Litauer


Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Druck von H. Laakmann's buch- und steindruckerei", 1883 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.

665 RUR

похожие

Подробнее

Rudolf Martin Zur physischen Anthropologie der Feuerlander


Zur physischen Anthropologie der Feuerländer ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1893.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

1389 RUR

похожие

Подробнее

John Krueger-Kelmar Beitrage zur vergleichenden Ethnologie und Anthropologie der Neuhollander, Polynesier Melanesier


Nachdruck des Originals von 1905.

2514 RUR

похожие

Подробнее

Otto Ammon Zur Anthropologie der Badener


Zur Anthropologie der Badener ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1899.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

4364 RUR

похожие

Подробнее

Carl Blomberg 101 Kephalogramme. Eine psychiatrische Studie und Beitrag zur Anthropologie


101 Kephalogramme. Eine psychiatrische Studie und Beitrag zur Anthropologie ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1889.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

1914 RUR

похожие

Подробнее

Jana Wick Kundenorientierung fur Innovationsstrategien auf Konsumgutermarkten


Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung 2.Zielsetzung und Aufbau der Arbeit I.Grundlagen und begriffliche Abgrenzungen I.1.Begriff und Inhalte der Kundenorientierung I.2.Der Innovationsbegriff I.2.1.Definition und Innovationskriterien I.2.2.Klassifikation der Innovationsarten I.2.3.Phasenmodell des Produktinnovationsprozesses I.2.4.Quellen für Produktinnovationen I.2.4.1.Interne und externe Quellen I.2.4.2.Die Bedeutung des Kunden als externe Ideenquelle I.3.Die Konsumenten-Produzenten-Interaktion als Mittel zur Verfolgung der Kundenorientierung im Rahmen des Produktinovationsprozesses I.3.1.Initiativenursprung einer Konsumenten-Produzenten-Interaktion I.3.2.Unternehmungsseitige Motive für eine Konsumenten Produzenten-Interaktion I.3.3.Verbraucherseitige Interessen für eine Beteiligung in Produktentwicklungsprozessen innovierender Unternehmungen I.3.4.Rahmenbedingungen und Grenzen einer Konsumenten-Produzenten-Interaktion im Produktinnovationsprozeß II.Unternehmungsseitige Instrumentation zur Umsetzung einer Konsumentenbeteiligung im Produktinnovationsprozeß II.1.Der Lead User-Ansatz II.1.1.Definition und Merkmale der lead user II.1.2.Identifizierung der lead user II.1.3.Kritikpunkte des Lead User-Ansatzes II.1.3.1.Zur Identifizierbarkeit der lead user II.1.3.2.Zur Realisierbarkeit erfolgversprechender Kreativgruppen II.1.3.3.Zur Prüfung der Konzeptakzeptanz und Übertragbarkeit identifizierter Trends II.1.3.4.Zusammenfassung II.2.Methoden des „Need ...

4702 RUR

похожие

Подробнее

Georg Von Neumayer Anleitung Zu Wissenschaftlichen Beobachtungen Auf Reisen


"Anthropologie im weitesten Sinne umfasst die ganze Menschheit von dem ersten Auftreten menschlicher und menschenähnlicherWesen bis auf den heutigen Tag. Im engeren Sinne des Wortes gliedert sie sich in drei Forschungsgebiete: physische Anthropologie, Ethnographie und Urgeschichte. Von diesen drei Disziplinen beschäftigt sich die Anthropologie hauptsächlich mit den körperlichen Eigenschaften der verschiedenen Rassen, die Ethnographie mit ihren geistigen, manuellen und anderen Leistungen und die Urgeschichte mit den Funden aus früheren, teilweise vorgeschichtlichen Zeiten der menschlichen Entwicklung. Natürlich kann man von der Prähistorie alles, was sich auf die körperlichen Eigenschaften des Menschen bezieht, zur Anthropologie und alles andere zur Ethnographie rechnen. Aber eine derartige bloße Zweiteilung der Völkerkunde würde doch nur theoretischen Wert haben, da die Prähistorie ebensogut als selbständiges Forschungsgebiet zu gelten hat als die physische Anthropologie und die Ethnographie." [...]Die Reihe Georg von Neumayers - erschienen im Jahre 1906 - war lange Zeit die Bibel aller Forschungsreisenden und enthüllt auch heute noch außerordentlich interessante Hinweise für Reisende. Darüber hinaus illustriert die Lektüre, mit welchen heutzutage unvorstellbaren Schwierigkeiten die früheren Forschungsreisenden konfrontiert waren; eine Erkenntnis, die ihre Forschungsergebnisse in einem anderen Licht erstrahlen lässt.Der vorliegende zweite Band behandelt die Themen: An...

5577 RUR

похожие

Подробнее

A. Ecker Archiv fur Anthropologie, 1870, Vol. 4. Zeitschrift Naturgeschichte und Urgeschichte des Menschen; Organ der Deutschen Gesellschaft Ethnologie (Classic Reprint)


Excerpt from Archiv für Anthropologie, 1870, Vol. 4: Zeitschrift für Naturgeschichte und Urgeschichte des Menschen; Organ der Deutschen Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und UrgeschichteMit besonderer Freude begrüssen es die Herausgeber, dass ein Institut ins Leben getreten ist, fiir das sie von Anfang an das grösste Interesse hegten. Schon im Jahre 1865 in Frankfurt a. M. Wurde von den dort zur Gründung des Archivs versammelten Anthropologen zugleich auch die Gründung einer deutschen anthro pologischen Gwellschafi: lebhaft besprochen, und es war nur die Erwägung, dass fiir ein derartiges Unternehmen die Zeit wohl noch nicht hinreichend vorbereitet sei, welche sie abhielt, sofort den Versuch der Ausführung dieser Idee zu machen. Was damals unthunlich erschien, ist jetzt Wirklichkeit geworden. Die in Innsbruck angeregte Bildung einer deutschen Gesellschaft fiir Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte hat am 1. April dieses Jahres in Mainz definitiv stattgafimden, und die Herausgeber haben die Genugthuung gehabt, dass das Archiv zum wissen schaftlichen Organ dieser Gesellschaft bestimmt wurde, und dass sich ihnen aus der Reihe der Mitglieder derselben und der hervorragendeten Localvereine weitere hochwillkommene Mitarbeiter beigeselltem In die Reduction tritt von Seite der Gesellschaft der Generalsecretär derselben ein, so dass dieser die directe Hitwin kung in allen sie betreffenden Fragen gesichert ist.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thous...

1839 RUR

похожие

Подробнее

Kilian Seefeld Was ist Philosophische Anthropologie.


Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Epochenübergreifende Abhandlungen, Note: 1,7, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Philosophie), Sprache: Deutsch, Abstract: Philosophische Anthropologie hat sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil der akademischen Philosophie entwickelt. Es scheint aber bis heute noch nicht gelungen zu sein, einen allgemeingültigen Begriff der Philosophischen Anthropologie zu etablieren. So kommt es dazu, dass sehr unterschiedliche Arten von Aussagen einen Anspruch auf philosophische Geltung erheben. Im Verlauf der Arbeit soll aufgezeigt werden, wie sich diese Probleme konkret äußern, zu welchen Konsequenzen sie führen und wie sich diese vermeiden lassen können. Der in dieser Arbeit problematisierte Sachverhalt ist einfach. Er bezieht sich jedoch nicht auf ein spezifisches Problem aus der philosophischen Anthropologie, sondern auf die Frage, welche Aussagetypen gemäß eines sinnvoll-rekonstruierten Begriffs der philosophischen Anthropologie überhaupt unter diesen fallen können.

1852 RUR

похожие

Подробнее

Unknown Author Beitrage zur Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte von Tirol. Festschrift Feier des 25jahrigen Jubilaums der Deutschen Anthropologischen Gesellschaft 24-28 August 1894 in Innsbruck (Classic Reprint)


Excerpt from Beiträge zur Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte von Tirol: Festschrift zur Feier des 25jährigen Jubiläums der Deutschen Anthropologischen Gesellschaft 24-28 August 1894 in InnsbruckDie ersten von den classischen Schriftstellern nament lich angeführten Bewohner der Centralalpen, des Landes im Gebirge, des heutigen Tirols, waren die Raeter und das ganze Land hiess Raetien, wozu auch Vorarlberg und Grau bündten gehörte. Die alten Schriftsteller berichten wohl über das Aussehen der Kelten und Germanen, dass beide Stämme hochgewachsen, blauaugig und blondhaarig, mit weisser, rosiger Hautfarbe, also sehr verwandt waren, aber über die körperlichen Eigenschaften der Raeter schreiben sie nichts. Ganz Raetien wurde 15 Jahre vor Christo von den Romern erobert und blieb auch als römische Provinz mit nach und nach überall verbreiteter römischer Sprache und Cultur fast fünf Jahrhunderte lang im ruhigen Besitze Roms, bis zum Sturze des weströmischen Welt reiches. Zur Zeit der römischen Eroberung waren die Raeter in mehrere kleine Stämme getheilt, welche eigene Namen trugen, wie wir aus der Inschrift am Triumph bogen des Kaisers Augustus in Monaco am ligurischen Meerbusen wissen, aber alle zusammen hiessen 500 Jahre lang immer die Raeter, während die Namen der kleinen Einzelstämme verschwanden. Deswegen glauben die heu tigen Ethnologen Tirols, dass der Name Raeter ein blosser Sammelname ohne ethnologische Bedeutung wäre. Ichkann dieser Ansicht nicht beistimmen. Denn eben...

1577 RUR

похожие

Подробнее

Jana Budrus Auswirkungen der Computernutzung auf die Mathematikleistungen von Schulerinnen und Schulern in Deutschland


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 2,0, FernUniversität Hagen (Allgemeine Bildungswissenschaft), Veranstaltung: SS 2010, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Sekundäranalyse zur PISA-Studie 2003 ist als aufbauend bzw. fortführend zur Längsschnittstudie der Untersuchungsreihe des Hochschul-Informations-Systems (HIS) "Computer und neue Medien in der Schule. Erfahrungen mit EDV-gestützten Lernprogrammen und Erwerb von Computerkenntnissen während der Schulzeit" anzusehen und führte zu folgender Forschungsfrage: Welchen Einfluss hat die IT-Nutzung auf die Mathematikleistung der Schüler in Deutschland (im Jahr 2003)?

2277 RUR

похожие

Подробнее

Nora Demattio Auseinandersetzung mit den .Qualitativen Forschungsmethoden. der Kultur- und Sozialanthropologie


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 1,0, Universität Wien (Institut der Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien), Sprache: Deutsch, Abstract: Dies ist eine Bearbeitung zur Vorgangsweise im Rahmen qualitativer wissenschaftlicher Arbeit. Angesprochene Methoden reichen von der Verfassung eines Kommentars, über Recherchemethoden, teilnehmende Beobachtung, Interviewformen und deren Transkription, bis hin zur Behandlung zentraler Autoren dieser Thematik.

2464 RUR

похожие

Подробнее

Carl Asmund Rudolphi B zur Anthropologie und allgemeinen Naturgeschichte


Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Berlin Haude & Speuer", 1812 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.Beytr?ge zur Anthropologie und allgemeinen Naturgeschichte

818 RUR

похожие

Подробнее

Johannes Ranke Archiv fur Anthropologie, 1905, Vol. 31. Organ der Deutschen Gesellschaft Ethnologie und Urgeschichte (Classic Reprint)


Excerpt from Archiv für Anthropologie, 1905, Vol. 31: Organ der Deutschen Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und UrgeschichteGuatemala hat sich Stoll hauptsächlich von historischen Gesichtspunkten leiten lassen, so daß seine Karte nicht die tatsächliche gegen wärtige Verbreitung der Sprachen und Stämme zur Darstellung bringt, sondern ihre ursprung liche Ausdehnung. Sie zeigt auch noch die Ausdehnung der Gebiete einiger bereits aus gestorbener Sprachen, z. B. Des Pupuluca und des Alagüilac; erstere glaubte Stoll der Gruppe der Mije - Sprachen zuzäblen zu nach dem sich aber später herausgestellt hat, daß das ihm vorgelegene pupuluca-vokabular Be rendts vom lsthmm von Tehusntepec stammt, neigt er, einer schriftlichen Nachricht zufolge, der Ansicht zu, es möchte ein Dialekt des Xin0a gewesen sein. Die Stellung des Alagililnc mußte er unbestimmt lassen; jedoch gelang es später D. G. Es wahrscheinlich zu machen, wenn auch nicht unwiderleglich zu beweisen, daß das Alagilihw ein nahuatl-dialekt war, sehr nahestehend den übrigen in Zentralameriks heimischen Dialekten dieser Sprache.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the or...

1564 RUR

похожие

Подробнее

Karsten Wollersheim Helmuth Plessners Anthropologie und deren politischen Konsequenzen


Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Note: 2,3, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ist Plessners politische Konsequenz aus seiner Anthropologie eine kalte, diktatorische, elitäre, politische Positionierung, oder ein Konzept der Menschenwürde? In der vorliegenden Arbeit werde ich versuchen Helmuth Plessners politische Schriften, als der für mich derzeit, überzeugendste Beitrag zur Menschenwürde, darzustellen.Da Plessner sein Modell der Menschenwürde auf den Menschen selbst rückführt, werde ich im ersten Teil auf die philosophische Anthropologie Plessners eingehen. Diese stellt die Normative für eine politische Positionierung auf, die ich als "modernen Skeptizismus" beschreiben werde.Im zweiten, dem Hauptteil, werde ich dann auf die politischen Konsequenzen von Plessners Anthropologie kommen. Hier werde ich mich im Wesentlichen auf seine Schrift „Grenzen der Gemeinschaft" von 1924 beziehen. In dieser entwirft Plessner in Abgrenzung des Gemeinschaftsgedanken, vor allem des Kommunismus und Nationalsozialismus, ein Modell das er als „Gesellschaft" bezeichnet. Die "Gesellschaft" setzt den Rahmen, in welchem der Mensch sich verwirklichen und seine Würde als Mensch erhalten kann.

2164 RUR

похожие

Подробнее

Hermann Lotze Mikrokosmus, Vol. 3. Ideen zur Naturgeschichte und Geschichte der Menschheit; Versuch Einer Anthropologie; 7. Die Geschichte, 8. Der Fortschritt, 9. Zusammenhang Dinge (Classic Reprint)


Excerpt from Mikrokosmus, Vol. 3: Ideen zur Naturgeschichte und Geschichte der Menschheit; Versuch Einer Anthropologie; 7. Die Geschichte, 8. Der Fortschritt, 9. Der Zusammenhang der DingeSci) Denle nicbt; bielruebr jene @ebnfud;t, mit 23ermdbung aller natürlieben 23ermittlung Die unmittelbare cböpfertbiitigleit otteb in immer gefieigerter 2lubftbließlicbieit baborgubeben, mird fitb gugefteben miiffen, Daß gerabe fie felbft Diefe 52biitigleit um fo enger, und nad; Dem ungeeigneten $orbilb unferb menfd) lieben 'lbirlenb an einfcbriinlenbe ßebingungen lntipft. @b genügt ibr nicbt, Daß eb Der qbille otteb if't, nad) weldfem Die Gint midlung Der Eliatur gef eb i ebt; bon Dem beimlicben 23orurtbeil beberrfcbt, eb lbane (etwab fein, roab Diefem ibillen, wenn and) nur Duni; $rägbcit, miberftrebe, möcbte fie Dab eigne anbanlegen feben, Durcb meld;eb @ott entweber Dab fliicbtb gum @tmab macbt, ober Die ungeftalten @runbftoffe Der 5dinge oaet. Über eb gibt ein banbanlegen nur fiir Die obnmiid;tigen 28efen Deren flbille an fill) nics beinegt, nnb Die bebbalb einen mittelbaren @rfolg fmben miiffen, inbem fie @lieber eineb 8eibeb, Den fie ficb nicbt gegeben nad; efeben mirlen laffen, melcbe fie niebt ge: fiiftet baben. 'i>iefe unberboblenfte $abilblibung gmar nnb Diefe $erenblicbung Deb gbttlid;en cbaffenb roird man gern aufgeben, ober eifrig 3uriicboeifen; aber in Den feineren 230rftellungcn, Die an ibre telle treten, mirlt Docb Der urfprtinglirbe irrige 2lntrieb fort. Qbenn...

1927 RUR

похожие

Подробнее

Frank Tichy Wielands Die Abenteuer des Don Sylvio von Rosalva. Anthropologie entlang metamorpher Faden


Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Sonstiges, Note: 1,0, FernUniversität Hagen (Institut für neuere deutsche und europäische Literatur), Veranstaltung: Literarische Anthropologie, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit zum Kurs "Literarische Anthropologie im 18.Jahrhundert" wird im Roman "Der Sieg der Natur über die Schwärmerey oder dieAbentheuer des Don Sylvio von Rosalva, eine Geschichte worinn alles Wunderbarenatürlich zugeht" die Anthropologie untersucht, die mit Hilfe metamorphischerkunstvoll im Text eingewebter Fäden entfaltet wird. Um mit diesem Thema einzusammenhängendes und darin umfassendes Bild zu erhalten, erscheint eine Vorgehensweiseim Sinn einer möglichst genauen Definition der Begriffe Metamorphoseund Anthropologie sinnvoll.„Mit ihr [Metamorphose] werden bevorzugt Fragen der Identität, des Bezugs vonVergangenem und Neuem [...] behandelt." Vor diesem Hintergrund eignen sichMetamorphosen für eine nähere Betrachtung im Kontext der literarischen Anthropologieim 18. Jahrhundert, das in besonderem Maß von gravierenden Einschnittenin den verschiedensten Lebensbereichen geprägt ist und somit - wenn nichtrealen - zumindest assoziativen Verbindungen zu wesenhaften Verwandlungen imMenschen eine tragende Rolle zukommen lässt. Als Beispiel sei der Aufschwungder Naturwissenschaften genannt, vor allem der Medizin. „Der Mensch ist wederKörper, noch Seele allein; er ist die Harmonie von beyden [...]"...

1689 RUR

похожие

Подробнее

Wolfram Pauls Die Padagogik Friedrich Schleiermachers


Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 2, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg) (Institut für allgemeine Pädagogik), Veranstaltung: Einführung in die pädagogische Anthropologie, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Friedrich Ernst Daniel Schleiermacher, geboren 1768, beschäftigte sich als Theologe und Pädagoge in erster Linie, stets motiviert durch seinen eigenen Werdegang, mit der Ausbildung der Individualität in Abhängigkeit von einem sich, in wandelnder Lebensanschauung, entwickelnden sozialen Willens als Ziel einer neuen gesellschaftlichen Ordnung.Vor diesem Hintergrund setzte er sich mit der Frage auseinander, welchen Beitrag Pädagogik zur Entwicklung des Menschen als Persönlichkeit, individuell und universell in die Gesellschaft integriert, leisten kann und soll.Dabei ist zunächst die genauere Betrachtung der Grundlagen und Probleme der pädagogischen Anthropologie von Bedeutung, der sich eine Erörterung der allgemeinen Theorien der Pädagogik bei Friedrich Schleiermacher anschließt, die die Basis für weitere Überlegungen und Ausführungen bilden.An diese Darstellung fügt sich die Klärung der Thematik an, wie Friedrich Schleiermacher seine Theorie der Erziehung definiert und welche Bedeutung sie für das pädagogische Handeln einnimmt.Ausgehend von dieser Fragestellung werden die Themen und Methoden der Erziehung näher beleuchtet, wie sie sich aus Sicht Friedrich Sc...

2164 RUR

похожие

Подробнее

Johannes Ranke Archiv fur Anthropologie, 1900, Vol. 26. Zeitschrift Naturgeschichte und Urgeschichte des Menschen; Organ der Deutschen Gesellschaft Ethnologie U. (Classic Reprint)


Excerpt from Archiv für Anthropologie, 1900, Vol. 26: Zeitschrift für Naturgeschichte und Urgeschichte des Menschen; Organ der Deutschen Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie U. UrgeschichteKeinerling, Dr. 0m Pnlttxlmm der winen.ch fliehen Photographic. Von P. Bittner 614 Schwalbe. Dr. G.: Beitrige zur Anthropologie Ehnrbothringenn. Von P. Birkner.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

2039 RUR

похожие

Подробнее

Pierre Köckert Der Mensch - ein gutes oder boses Wesen.


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,0, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist die Aufgabe der philosophischen Anthropologie? Bei näherer Betrachtung des griechischen Namens ἀνθρωπολογία wird bereits ersichtlich, dass es sich um eine Art „Menschenkunde" handelt. Im Mittelpunkt dieser noch relativ jungen philosophischen Disziplin stehen Erkenntnisse über die Natur des Menschen. Sie versucht, das Allgemein-Menschliche zu bestimmen und soll dem Menschen zur Selbstbesinnung und Verortung in der Welt dienen. Dies kann zum Beispiel durch einen Vergleich mit der übrigen belebten Natur erreicht werden. Die eigentlichen Aufgaben der Anthropologie liegen jedoch im Praxisbereich. Sie soll einer sinnvollen Selbstverwirklichung dienlich sein, die Gesellschaft menschenwürdiger gestalten und damit verbunden gibt die philosophische Anthropologie der Ethik und Pädagogik eine Grundlage für ihre Arbeit. Um diesem Praxisanspruch gerecht zu werden, bedarf es zunächst einer Wesensbeschreibung des Menschen. Dies soll die Aufgabe meiner Hausarbeit sein. Selbstverständlich kann ich aufgrund der geforderten Kürze kein komplettes System des menschlichen Wesens entwerfen, sondern muss mich auf ein Wesensmerkmal beschränken. Ich möchte hier der Frage nachgehen, ob der Mensch von Natur aus ein „gutes" oder „böses" Wesen ist. Zuvor muss jedoch der Versuch erfolgen, das „Gute" und das „...

1889 RUR

похожие

Подробнее

Leonhard Laur Konstruktivistische Anthropologie und das padagogische Problem der Verantwortung


Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: Sehr gut, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für Pädagogik), 72 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Aufbau dieser Arbeit gliedert sich in vier Hauptteile. In Kapitel I wird die radikal- konstruktivistische Anthropologie anhand von Systemtheorie, kybernetischer Epistemologie, Beobachtertheorie, radikal- konstruktivistischem Wissenschaftsverständnis in Abgrenzung zu einem naiven Realismus und dem Begriff der Viabilität entfaltet.Die Ergebnisse werden in Kapitel II erweitert, indem der Einfluss der Gesellschaft bei der individuellen Konstruktion von Wirklichkeit hervorgehoben wird (Radikal- konstruktivistische Sozialtheorie). Kapitel III widmet sich der Kritik des naturwissenschaftlichen Paradigmas in der Psychologie und Pädagogik. Es zeigt sich, dass empirische wie rationale Definitionen des menschlichen Wesens gänzlich zurückfallen auf die relative Ebene einer historisch- konkreten Sprachgemeinschaft, innerhalb derer sie hervorgebracht und akzeptiert werden. In Kapitel IV werden die Konsequenzen bezüglich verantwortlichem Handeln (Praxis) in der Pädagogik herausgearbeitet: Die Klärung des philosophischen Begriffs „Verantwortung", die Frage nach der Willensfreiheit und der Umgang mit „prinzipiell unentscheidbaren Fragen" (Von Foerster) bilden die Grundlage für die Einsicht, dass die Normativität päd. Ziele nur als g...

3214 RUR

похожие

Подробнее

Johannes Ranke Beitrage zur Anthropologie und Urgeschichte Bayerns, 1884, Vol. 5. Organ der Munchener Gesellschaft fur Anthropologie, Ethnologie (Classic Reprint)


Excerpt from Beiträge zur Anthropologie und Urgeschichte Bayerns, 1884, Vol. 5: Organ der Münchener Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und UrgeschichteHieraus ist nun die Feldgemeinschaft entsprungen, die mit. Wenigen Ausnahmen in ganz Europa stattgefunden hat.Ihre Existenz beweist klar, dass die obige Erklärung richtig ist.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

1552 RUR

похожие

Подробнее

Ingo Blaich Kulturfahigkeit vs. Kulturfeindlichkeit. Darstellung und Vergleich der anthropologischen Ansatze von Arnold Gehlen Sigmund Freud


Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Hauptseminar: Anthropologie und Anthropologiekritik, Sprache: Deutsch, Abstract: Dass Arnold Gehlen der Philosophischen Anthropologie zuzurechnen ist, dürfte allgemein bekannt sein; weniger jedoch dass auch die Psychoanalyse Sigmund Freuds Vorstellungen vom Wesen des Menschen und eine Weltanschauung enthält. Diese wird in der vorliegenden Arbeit entfaltet, wobei der Gegensatz zwischen der unbedingten Kulturbedürftigkeit (Gehlen) vs. der latenten Kulturfeindlichkeit des Menschen(Freud)erkenntnisleitend fungiert.

1677 RUR

похожие

Подробнее

Hegels philosophische Psychologie


Vorwort - John N. Findlay. Hegel's Conception of Subjectivity - Aldo Masullo. Das Unbewußte in Hegels Philosophie des subjektiven Geistes - Murray Greene. Towards a Notion of Awareness - Reiner Wiehl. Das psychische System der Empfindung in Hegels Anthropologie - Leo Lugarini. Die vernünftige Betrachtungsweise des Geistes in der Hegelschen Philosophie - Adrian Peperzak. Vom Gefühl zur Erinnerung. Versuch einer strukturellen Analyse - Claude Bruaire. L'odyssée psychologique de la liberté - Rolf P. Horstmann. Subjektiver Geist und Moralität - Klaus Düsing. Hegels Begriff der Subjektivität in der Logik und in der Philosophie des subjektiven Geistes - Konrad Cramer. Bewußtsein und Selbstbewußtsein. Vorschläge zur Rekonstruktion der systematischen Bedeutung einer Behauptung Hegels im § 424 der Berliner Enzyklopädie der philosophischen Wissenschaften - Karl Löwith †. Die Ausführung von Hegels Lehre vom subjektiven Geist durch Karl Rosenkranz

7152 RUR

похожие

Подробнее

Tobias Lehner Evolution des Christlichen. Schopfungstheologie und Anthropologie bei Joseph Ratzinger/Benedikt XVI.


Wie hältst du's mit der Evolution? - Diese Gretchenfrage wird seit den Entdeckungen Darwins immer wieder gestellt, insbesondere auch an die Kirche und den Papst. Für Papst Benedikt XVI. scheint die Antwort klar: Evolution ja, aber nicht als quasireligiöses Dogma, das sich auf alles eine Antwort anmaßt. „Der Mensch ist mehr als das Produkt der Evolution", betont der Papst wiederholt. Doch worin besteht dieses „Mehr"? Im Werk Joseph Ratzingers fehlt bis heute ein eigenes Traktat zur Schöpfungslehre. Dennoch scheint das Thema beinahe in allen seinen Schriften auf. Dies gilt besonders in Zusammenhang mit dem prägendsten Thema seiner Theologie, dem Verhältnis zwischen Glaube und Vernunft. Diese Studie von Tobias Lehner bündelt die einzelnen Aspekte von Schöpfungstheologie und Anthropologie in den Schriften Ratzingers. Dabei zeichnet der Autor den geistesgeschichtlichen Hintergrund der beiden Vatikanischen Konzilien nach, deren Rezeption im Werk Ratzingers eine prägende Rolle spielen. Schnell wird deutlich: Joseph Ratzinger sieht Schöpfungstheologie und Anthropologie nicht als isolierte Spezialthemen der Dogmatik, vielmehr leiten und prägen sie sein ganzes theologisches Gedankengebäude. Der Autor lädt dazu ein, die umfangreichen Schriften Joseph Ratzingers zu Theologie, Liturgie und kirchlichem Leben unter diesem Aspekt zu betrachten. Nach und nach zeigt sich, worin das „Mehr" des Menschen für Joseph Ratzinger besteht: Im Erlösungswerk Christi, das den Menschen vom ...

6614 RUR

похожие

Подробнее

Johann Wolfgang Goethe Zur Farbenlehre


Johann Wolfgang Goethe: Zur FarbenlehreAnzeige und Übersicht des Goethischen Werkes zur Farbenlehre: Selbstanzeige. Erstdruck in: Morgenblatt für gebildete Stände, 6. Juni 1810Zur Farbenlehre. Didaktischer Teil: Erstdruck in: Zur Farbenlehre, 1. Bd., Stuttgart 1808.Materialien zur Geschichte der Farbenlehre: Erstdruck in: Zur Farbenlehre, 2. Bd., Stuttgart 1810.InhaltsverzeichnisAnzeige und Übersicht des Goethischen Werkes zur FarbenlehreZur Farbenlehre. Didaktischer TeilVorwortEinleitung1. Abteilung. Physiologische Farben2. Abteilung. Physische Farben3. Abteilung. Chemische Farben4. Abteilung. Allgemeine Ansichten nach Innen5. Abteilung. Nachbarliche Verhältnisse6. Abteilung. Sinnlich-sittliche Wirkung der FarbeMaterialien zur Geschichte der FarbenlehreEinleitungZur Geschichte der Urzeit1. Abteilung. Griechen2. Abteilung. Römer3. Abteilung. Zwischenzeit4. Abteilung. Sechzehntes Jahrhundert5. Abteilung. Siebzehntes Jahrhundert6. Abteilung. Achtzehntes Jahrhundert [I]6. Abteilung. Achtzehntes Jahrhundert [II]Neuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2016.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Farbenkreis, aquarellierte Federzeichnung von Goethe, 1809.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

5052 RUR

похожие

Подробнее

Deutschland Handwerksordnung – HwWahlO


HwWahlO Ausfertigungsdatum: 17.09.1953 Vollzitat: "Wahlordnung für die Wahlen der Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammern (Anlage C zu dem Gesetz zur Ordnung des Handwerks (Handwerksordnung)) in der Fassung der Bekanntmachung vom 24. September 1998 (BGBl. I S. 3074), das zuletzt durch Artikel 35b des Gesetzes vom 24. Dezember 2003 (BGBl. I S. 2954) geändert worden ist". Stand: Neugefasst durch Bek. v. 24. 9.1998 I 3074; zuletzt geändert durch Art. 35b G v. 24.12.2003 I 2954

39.9 RUR

похожие

Подробнее

C. E. V. Baer Archiv fur Anthropologie, 1868, Vol. 3. Zeitschrift Naturgeschichte und Urgeschichte des Menschen (Classic Reprint)


Excerpt from Archiv für Anthropologie, 1868, Vol. 3: Zeitschrift für Naturgeschichte und Urgeschichte des MenschenDas Archiv für Anthropologie hat, wie der einleitende Aufmt: im ernten Heß dee ernten Bandes des Näheren ausführt, sich die Aufgabe gestellt, für die einzelnen Arbeiten auf dem weiten Gebiete dieser Wissenschaft, die bisher in mtomieehen. Medicinischen und nrchlologischen Zeitschriften und in den Denkechriften gelehrter Geeellschnften sich neutreuten. Einen Vereinigungspnnkt zu bilden und so inrbesondere auch die bin dahin eich sehr fernrtehemlen Gebiete der Natur und der Alterthume forschung einander zu nihern. Ferner will dmclbe einen möglichst vollständigen Ueberbliek über den jeweiligen Zustand der genannten Dieciplin gewähren.Um die bezeichneten Zwecke zu erreichen, 1wird dass Archiv sowohl 0riginnlerbeiten. Nl: Auszüge nur fremden Arbeiten, Uebersetzungen, Reterete und zusammenhingende liber eichtliche Darstellungen der neuen Arbeiten bringen und überdies durch ein fortlaufenden mögo liebst vollständigen Literntnrverzoichniss den Leser in den Stand retten, dem Gange der Winsen echnß en! Des Gennnete zu folgen. Durch die Eröfinung einer Rubrik für kleinere Mittheilungen und Corroepondenren soll ferner Gelegenheit gegeben rein, noch kleinere Beobachtungen, Funde etc. Dehnld zur Kenntnis: der Fechgenoneen und des grossen [mopublilrnms zu bringen.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgot...

2214 RUR

похожие

Подробнее

Michael Vetsch Ideologisierte Wissenschaft. Rassentheorien deutscher Anthropologen zwischen 1918 und 1933


Lizentiatsarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Gesch. Europa - Deutschland - I. Weltkrieg, Weimarer Republik, Note: 5,5 (CH) = 1,5 (D), Universität Bern (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Noch heute herrscht in der Wissenschaftsgeschichte zuweilen die Tendenz, Rassenideologien und Rassentheorien auf am Rande stehende politische Extremisten und Pseudo-Wissenschaftler zurückzuführen. Dies betrifft unter anderem auch die Frage, welchen theoretischen Beitrag die Wissenschaft - und in diesem Kontext insbesondere die Lehre vom Menschen, also die Anthropologie oder Humanbiologie - für die Rassenlehren im Nationalsozialismus geleistet hat und inwieweit sie eine geistige Mittäterschaft an den Massenmorden trägt.Bis vor einigen Jahren war die Ansicht verbreitet, dass die unpolitische und passive Wissenschaftsgilde unter dem Druck des totalitären Systems gestanden habe und machtlos hätte zusehen müssen, wie Politiker und Ideologen die Anthropologie für ihre rassenpolitischen Zwecke missbrauchten. Die neuesten wissenschaftlichen Ergebnisse deuten dagegen auf eine weit über die nationalsozialistische Epoche hinaus führende Kontinuität rassistischer Denkmuster in der deutschen Anthropologie hin.Diese Arbeit möchte mit einer historischen Analyse der deutschen Anthropologie einen Beitrag an die gerade erst einsetzende Aufarbeitung der Geschichte des Fachs leisten. Kürzlich sind zwar ergiebige Biografien einiger führender Anthropologen und Rassentheoretiker entstanden. No...

4064 RUR

похожие

Подробнее

Johannes Ranke Correspondenz-Blatt der Deutschen Gesellschaft fur Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte, Vol. 15. Januar 1884 (Classic Reprint)


Excerpt from Correspondenz-Blatt der Deutschen Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte, Vol. 15: Januar 1884Den Beitritt. Zur Frankfurter Verständigung hat noch angemeldet Med. Dr. Felix Ritter von I.usuzhnn‚ Privatdocent an der Wiener Universität.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

2302 RUR

похожие

Подробнее

Peter Bednarzick Die Akzeptanz der Innovation Selfscanning im Einzelhandel


Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbbildungsverzeichnisV TabellenverzeichnisVI AbkürzungsverzeichnisVIII A.Einleitung1 I.Problemstellung1 II.Ziel der Arbeit2 III.Vorgehensweise3 B.Grundlagen der Untersuchung4 I.Begriffliche Grundlagen4 I.1Der Innovationsbegriff4 I.2Die Innovation Selfscanning7 I.2.1Was ist Selfscanning überhaupt - eine Produktvorstellung7 I.2.2Die innovativen Elemente des Selfscanning-Systems8 I.3Ziele der Innovationsentwicklung9 II.Konzepte zur Verbreitung und Auswirkung von Innovationen im Handel10 II.1Das Konzept der Adoptionsforschung10 II.2Das Konzept der Diffusionsforschung13 III.Die Zielgruppe der Untersuchung im Handel15 III.1Die Bestimmung der Zielgruppe15 III.1.1Die Bestimmung der Zielgruppe im Markt15 III.1.2Die Bestimmung der Zielgruppe im Unternehmen16 III.1.3Auswahl der Stichprobe und Festlegung der Befragungsmasse16 IV.Die Gewinnung der für die Untersuchung relevanten Daten17 IV.1Bestimmung der Art der Datengewinnung17 IV.2Die schriftliche Befragung18 IV.2.1Das Begleitmaterial des Fragebogens18 IV.2.2Arten, Anordnung und Anzahl der Fragen im Fragebogen19 IV.2.2.1Die Fragearten nach ihren Antwortmöglichkeiten19 IV.2.2.2Die Anordnung der Fragen im Fragebogen20 IV.2.2.3Anzahl der Fragen - der Fragebogenumfang20 IV.3Die technische Durchführung der Umfrage21 C.Empirische Ergebnisse der Untersuchung zur Adoptionsbereitschaft des Einzelhandels für Selfscanning23 I.Die Adoptionsbereitschaft des Einzelhandels für Selfscanning im Über...

4777 RUR

похожие

Подробнее

Georg Buschan Zentralblatt fur Anthropologie, 1906, Vol. 11 (Classic Reprint)


Excerpt from Zentralblatt für Anthropologie, 1906, Vol. 11Manouvrier weist auf die Schwierigkeiten hin, mit welchen die Anthro pologie, als bestimmte Wissenschaft, anfänglich zu kämpfen hatte, und wie sie ursprünglich vorzugsweise nur von Philosophen, Psychologen, Moralisten gepflegt wurde. Es hat einer großen Masse ernster Arbeit bedurft, bis sie sich zur richtigen Individualisierung ihrer Aufgaben emporgearbeitet hat; ihre Hauptziele werden noch heute am besten durch die Worte „gnothi scanton charakterisiert. Zur heutigen Größe und Bedeutung hat. Sich die Anthro pologie eigentlich erst durch einen rationellen Ausbau der Somatologie auf geschwungen; doch auch ihre Wechselbeziehungen zu den verwandten Wissenschaften haben ihr Ansehen bedeutend gehoben. Heute beschäftigt sich die Anthropologie vorzüglich mit der Analyse der anatomischen, physio logischen, psychologischen und soziologischen Kennzeichen.About the PublisherForgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.comThis book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are in...

1889 RUR

похожие

Подробнее

Sabine Neureiter Die Theoriengeschichte der Anthropologie des Korpers


Studienarbeit aus dem Jahr 1992 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,00, Universität Hamburg (Seminar für Völkerkunde), Veranstaltung: Oberseminar: Zur Anthropologie des Körpers (I), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit wird der Geschichte der Körpertheorien nachgegangen und wie sich aus den Beobachtungen der sozialen Umwelt des Marcel Mauss heraus die Symboltheorie von Mary Douglas entwickelte, die wahrscheinlich als wichtigste Grundlage aller späteren Arbeiten zum Thema bezeichnet werden kann.Es werden in diesem Zusammenhang die Konsequenzen der Körperpolitik und des Patriarchats aufgezeigt, deren augenscheinlichsten Vertreter die Mediziner sind.Außerdem soll die Kulturbedingtheit jeglicher Weltsicht verdeutlicht werden. Ob es sich um den Natur- oder Kulturbegriff, um Naturgesetze oder um Körperwahrnehmung handelt, alles ist gesellschaftsbedingt determiniert. Beispielhaft wurden einige Gesellschaften dargestellt, deren Körperempfinden, Kosmologien und Psychiatrien.Es gibt viele Alternativen zum westlichen Denksystem, so stehen unserer individualistischen Gesellschaft nicht-individualisierte gegenüber, unserer Industrialisierung Traditionalismus und unserer Dichotomie der Monismus östlicher Kulturen.

1689 RUR

похожие

Подробнее

Gustav Thurau Beitrage zur Geschichte und Charakteristik des Refrains in der Franzosischen Chanson, I. Inaugural-Dissertation Erlangung Doktorwurde Philosophischen Fakultat Albertus-Universitat zu Konigsberg Pr. Vorgelegt mit den Beigefugt


Excerpt from Beiträge zur Geschichte und Charakteristik des Refrains in der Französischen Chanson, I: Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Philosophischen Fakultät der Albertus-Universität zu Königsberg I. Pr. Vorgelegt und mit den Beigefügten Thesen am 8 April 1899, Mittags 12 Uhr Öffentlich VerteidigtGreifswald 1889 schematisierende Darstellungen. Ueber die poetische in haltliche Natur der alten Kehrreime hat sich Brakelmann ganz kurz gelegentlich der Publikation altfranzösischer Pastourellen (jahrbuch für roman. Phil. IX, p. 2308 Gräber (jahrbuch XII, 94) auch in seiner Schrift „die altfranzösischen Romanzen und Pastourellen ge äussert. In Frankreich brachte die „revue des traditions populaires (1888, Tome III, No. 1 u. 2) eine Abhandlung „le Refrain dans la littérature du Mayen Age von Raoul Rosieres, die wissenschaftlich kaum mehr zu bedeuten hat als die Aufsätze von G. Kastner in der „gazette musicale de Paris (1849, No. 49 - 55) „du Refrain, die ausschliesslich den Tonrefrain der Vaudevilles behandeln und vervollständigt in seiner „parémiologie musicale (paris 1850) erschienen. Der Abschnitt in J eanroy, Les origines d. L. P. Lyr. Etc. Uber den Refrain, Stengels Abriss der franzosischen Metrik in Grobers Grundriss 1) (ii. Bd. I. Abt. P. 78 - 82 die kurze Beschreibung des Volkslieder refrains in S_cheff_lers Buch „franz. Volksdichtung und Sage bilden eine bleibende Grundlage für weitere Arbeiten. Der Wunsch Schefl'lers, dass der Refrain des franzö...

1339 RUR

похожие

Подробнее

Isidorus Brennsohn Die Aerzte Livlands Von Den Altesten Zeiten Bis Zur Gegenwart: Ein Biographisches Lexikon Nebst Einer Historischen Einleitung Uber Das Medizinalwesen (German Edition)


Эта книга — репринт оригинального издания, созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.

990 RUR

похожие

Подробнее

Комментарии покупателей




Подпишитесь на новинки товаров в pavel-mitichkin.ru